Publikationen

Mit dem Karl-Steinbuch-Forschungsprogramm sollen die Ergebnisse des Forschungsprojekts FAZIT (www.fazit-forschung.de) aufgegriffen und weiterentwickelt werden. Weitere thematische Impulse bieten darüber hinaus die Forschungsagenda für IT-basierte Innovationen des internationalen Projekts CReATE (www.lets-create.eu) sowie die Studie von McKinsey und IAW vom Juli 2010 „Technologien, Tüftler und Talente“.

Buchcover: Technologien für digitale Innovationen Das Buch "Technologien für digitale Innovationen" ist jetzt erschienen. (Bild: Spinger VS)

Technologien für digitale Innovationen - Interdisziplinäre Beiträge zur Informationsverarbeitung

Welche Technologien sind die Wegbereiter für digitale Innovationen und welche neuen Nutzungsformen gehen mit diesen einher? Diesen Fragen widmet sich der Band mit einem interdisziplinären Ansatz, der von der Informatik bis zur Soziologie reicht.

Springer Link

 

Digitale Wege zu neuen Märkten. IT- und Medientrends erkennen und nutzen

Welchen Wissensdienstleistungen gehört die Zukunft? Wo liegen vielversprechende Anwendungsfelder? Diese Fragen beantwortet die FAZIT-Abschlusspublikation, die Ergebnisse aus über vier Jahren Forschungsarbeit zusammenführt.

Download [PDF; 25,7 MB]

Create the Future - Joint Research Agenda for ICT Innovations in Creative Industries

The agenda gathers the most promising research fields at the crossroads of creative industries and the ICT sector.

Download [PDF; 4,42 MB]